Herzlich Willlkommen 
"Bei den Blausiedern"

bild2

Über uns Dinkelsbühler erzählt man folgende Anekdote:

 

Bei einer sehr langweiligen Gerichtsverhandlung schlief einst der Richter ein und träumte von einem wunderbaren “Blauen Karpfen”. Als es daran ging das Urteil zu sprechen und man den Richter weckte um zu erfahren welche Strafe den Verurteilten treffen soll, sprach dieser im Halbschlaf: “Blausieden”. Seit dieser Zeit sind wir Dinkelsbühler bei den Nachbarstädten die Blausieder.
 

Schon damals gab es um unsere Stadt
"soviel Fischweiher als Tage im Jahr"
 

Die Buttons links geben Auskunft über die regionalen Fische, Aktivitäten und Feste "Rund um den Fisch" in unserer schönen Mittelfränkischen Heimatstadt Dinkelsbühl.