www.fischerntewoche.de

26. Fischerntewoche in Dinkelsbühl

29. Oktober bis 06. November 2016

Programm2016 als PDF
ca. 8,0 MB


Die Fischzucht hat in Dinkelsbühl eine lange Tradition. Aus den Weihern, die noch heute in schillernder Kette die Stadt umgeben, kam der Dinkelsbühler Karpfen und deckte den Tisch des einfachen Bürgers und des reichen Patriziers. Heute wachsen neben Karpfen auch Zander, Waller, Schleie, Forellen und viele andere Süßwasserfische in den Gewässern heran. Das Abfischen der Teiche im Herbst, die "Fisch-Ernte", ist in Dinkelsbühl aus dieser Tradition heraus zu einem kulinarischen Fest geworden. So findet in diesem Jahr vom 29. Oktober bis zum 6. November bereits die 31. Fisch-Erntewoche statt. Neun Tage lang dreht sich alles um das Thema "Fisch". Gaumenfreuden erwarten die Gäste, denn natürlich kommt der heimische Fisch in vielen Variationen zubereitet in Hotelrestaurants und Gasthöfen auf den Tisch.

 

 

Daneben gibt es in der Schranne und am Weinmarkt eine Fülle von Informationen: Schauteichanlage und Aquarien, einen Fisch- und Bauernmarkt und Schauräuchern, dazu Verkaufsausstellungen, Videovorführungen, eine Ausstellung des Malkurses Art und Farbe "Fisch und Augenschmaus", sowie täglich wechselnde Arrangements unter dem Motto "Der gedeckte Tisch" - all das ist für Alt und Jung von besonderem Erlebniswert.

 

 

Auch kann man wieder den Teichwirten bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen  Abfischen des Gaulweihers, des Hardmühlweihers und bei der Hardmühle.

 

Fachvorträge führen Teichwirte, Angler und Hobbyköche
an die praktische Seite des Themas "Fisch" heran.

Prospekte und weitere Informationen:

Tourist Service Dinkelsbühl:  Tel.: 09851 - 902-440 - Fax: 09851 - 902-419